Rauchmelder retten Leben - HTS Line GmbH

Der perfekte Brandschutz

Vorteile eines HTS Funk-Brandmelder auf einen Blick.

Bei der Installation von Brandmeldern im Mehrfamilienhaus wird im Hausflur eine Sirene 130dB installiert - die im Brandfall alle Hausbewohner rechtzeitig alarmiert und informiert - nicht nur die Bewohner der betroffenen Wohnung!
Gleichzeitig geht eine Nachricht per Telefonanruf / SMS an den Hausverwalter ( an bis zu 8 Personen ) unter Angabe des Brandherdes - um sofort die Feuerwehr zu alarmieren – in welcher Etage – welcher Wohnung / Zimmer der Brandherd sich befindet

Herkömmlicher Rauchmelder

detektiert nur Rauch

löst im Alarmfall nur in sich ein akustisches Signal aus

keine Benachrichtigung per SMS

kein Funksignal

kein Notruf

keine Sabotagesicherung

keine selbständige Funktionsprüfung

zeigt leere Batterien durch Alarmton erst an, wenn die Batterie sprichwörtlich am Ende ist

HTS Funk-Brandmelder

kombinierte Detektion von Hitze und Rauch

erhöhte Immunität gegen Fehlauslösung

löst im Alarmfall eine integrierte Sirene von 80dB
(zusätzliche Wohnungsinnensirene ist möglich)

130dB-Sirene im Hausflur / Hausaußenwand

Funk-Signal an die Zentrale

Notruf an bis zu 8 Personen

SMS mit Brandherdmeldung für gezielte Bekämpfung

Sabotagesicherung meldet per SMS ggf. Manipulation

zur Neige gehende Batterien werden rechtzeitig per SMS
– unter Angabe der Feuermelder-Nr. und Wohnung gemeldet -

selbstständige Funktionsprüfung