Ein Partner mit dem wir gemeinsame Werte teilen

JABLOTRON

Vor 30 Jahren beschlossen vier Technik-Enthusiasten auf dem Dachboden eines Wohnhauses in Jablonec nad Nisou Elektronikartikel zu entwickeln – daraus wurde eines der erfolgreichsten Unternehmen im Bereich Alarmtechnik.

Heute umfasst die Jablotron-Gruppe 21 Firmen, die in 68 Ländern tätig, über 567 Mitarbeiter verfügt. Der Anspruch im jeweiligen Bereich Marktführer zu sein und Technik einfach bedienbar zu machen, verbindet diese Unternehmen zu einer eng zusammenarbeitenden Einheit.

HTS durfte sich auf Einladung von Jablotron Anfang 2019 bereits vor Ort in Prag und Jablonec einen Eindruck von einzelnen Unternehmensteilen machen und war begeistert ! Von der eigenen Platinen-Produktion bis hin zur Jablotron eigenen Leitstelle – ein TOP-Unternehmen, das im Jahr 2020 114 Millionen Umsatz generiert hat.

Besonders beeindruckend war das riesige Hochregallager, aus dem jeden Tag Alarmtechnik in alle Welt versandt wird.

Trotz dieses Erfolges ist die Geschäftsführung und das Unternehmen bodenständig geblieben.

Man spürt im Unternehmen selbst den Spirit der Gründer – auch im Umgang mit den eigenen Mitarbeitern – Jablotron lebt unternehmerische Verantwortung und sorgt für Wohlfühlatmosphäre.

Wir als Kunden fühlten uns sehr willkommen - unsere Fragen und Anregungen waren erwünscht und wurden auch umgesetzt.

Das ist das Geheimnis einer guten Partnerschaft, die für beide Seiten profitabel sein soll.

Innovativ und Kreativ

Sicherheitssysteme - für jedes Objekt die richtige Lösung

Hybrid-Alarmsystem

System 100

Das Hybrid-System System100 kommt in vielen Variationen, von der Smartphone-Anbindung bis hin zur umfangreichen Sicherheit Ihrer Immobilie.

Unser Angebot an Sie wird jederzeit individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst! Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an, wir sind gerne für Sie da!

 
Display

Sehr leichte Bedienung mit Hilfe getrennter Ein-und Ausschaltknöpfe. Der Systemzustand ist durch leicht verständliche ampelfarbige Anzeige erkennbar (rot/grün). Je nach Anforderung kann das Bedienteil mit bis zu 20 Bediensegmenten ausgestattet werden. Außer der Bereichsschaltung ist auch die Auslösung eines Notfallalarms möglich. Über das LCD-Display erhalten Sie alle systemrelevanten Informationen Ihrer Alarmanlage. Zusätzlich zu der Steuerung über einen Zahlencode ist auch die Schaltung per Transponder über den integrierten Kartenleser möglich.

Smartphone

Durch ein GSM-/ LAN-Modul sind Sie per Smartphone oder Tablet mit Ihrem System 100 verbunden! Die Steuerung ist nur für registrierte Rufnummern möglich – mit zusätzlicher Autorisierung per Zugangscode – über eine ISO zertifizierte App. Bis zu 30 Personen und Alarmempfangsstelle (AES) möglich. Außer der Systemsteuerung bietet auch der Abruf des Ereignisspeichers stets komplette Kontrolle über Ihr Objekt. In der App können auch verschiedene Objekte vereint werden, wie z.B. Privathaus und Geschäftsgebäude.

Funk-Fernbedienung

Die Funk-Fernbedienung ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich -als mono- oder bi-direktionale Variante (mit Anzeige Systemstatus) und ist die bequemste Art der Scharf-Unscharf-Schaltung. Über eine integrierte Paniktaste ist ein sofortiger Notruf möglich !

Mini-Funk-Öffnungsmelder

Magnet-Öffnungsmelder dienen der Absicherung von Fenstern und Türen als Basis einer professionellen Außenhaut-Sicherung in sehr kleinem Gehäuse – Abmessungen 26 x 55 x 16 mm - Funk-und BUS-Versionen erhältlich.

Besonderheit HTS: wir liefern Öffnungsmelder in allen RAL-Farben!

Innenliegender Sensor

„ Sicherheit darf auch schön sein ! “

Innenliegende Öffnungssensoren kombinieren perfekten Schutz per Außenhautsicherung mit unauffälliger Optik im Fenster-und Türrahmen. Der Sensor registriert bereits den Einbruchversuch mit einem Toleranzbereich von ca. 0,5 cm – schon der Einstich des Täters mit einem Hebelwerkzeug und das Verziehen des Rahmens löst einen lauten Alarm aus!

Außensirene

Die Alarmierung erfolgt akustisch mit 110dB über eine formschöne Außensirene in modernstem Design! Lieferbar in weiß, steingrau oder Edelstahloptik. Der zusätzliche rote Lichtblitz signalisiert den Einbruchversuch gut sichtbar für das Umfeld (Alarmlaufzeit laut gesetzlicher Vorgabe 3 Minuten). Als akustische Ergänzung für den Innenraum dient die Innensirene mit 90dB.

Dualer Bewegungsmelder

Der Dual-Bewegungsmelder erkennt Personenbewegungen in Gebäude-Innenräumen zur professionellen Innenraumüberwachung. Die Kombination aus PIR (passiv-Infrarot) und Mikrowelle zur Bestätigungdient der Vermeidung von Fehlauslösungen. Die Innenraumüberwachung ist hervorragend für Geschäftsgebäude geeignet –für Privathaushalte empfehlen wir eine Außenhautabsicherung.

EN 50131-Schutzklasse 2

 

Sicher und Zuverlässig

Das Alarmsystem entspricht dem hohen Sicherheitsniveau der Europäischen Norm und wurde gemäß EN 50131-Schutzklasse 2 geprüft.

Die Alarmanlage nutzt das für Sicherheitssysteme reservierte Frequenzband im 868 MHz Bereich und mindert somit die Gefahr von Funkstörungen. Außerdem wird eine große Anzahl von Daten äußerst stabil und zuverlässig zu übertragen.

Besonderheiten im Überblick

Was macht das System so einzigartig? Hier im Überblick:

 

Alarmierung

Um Sabotageversuche sofort zu erkennen, findet eine kontinuierliche Überwachung des Systems statt -  die Kommunikation basiert auf ständig wechselnden, digitalen Codes. Funk-Glasbruchmelder reagieren in einem Erfassungsbereich von 9m auf Glasbruch und sind so die ideale Ergänzung zu Magnet-Öffnungsmeldern im Rahmen und zum Absichern von großen, feststehenden Glaselementen

Die Alarmierung erfolgt akustisch über eine Innensirene mit 90dB und eine Außensirene mit 130 dB – die zusätzlich mit einem roten Lichtblitz den Einbruch - Versuch signalisiert. Alarmlaufzeit laut gesetzlicher Vorgabe 3 Minuten. Danach beendet die Zentrale zunächst den Alarm, ist aber weiterhin in Bereitschaft für einen eventuellen Folgeversuch des Täters. Der Alarm kann aber durch den Benutzer zu jeder Zeit sofort deaktiviert werden. Ferner erfolgt eine sofortige Benachrichtigung auf das Mobiltelefon mit Bezeichnung des betroffenen Fensters oder Tür. So kann der Benachrichtigte sofort  Maßnahmen einleiten.

Kundenanpassung

Selbstverständlich lässt sich das System auch im Bereich der Bedienung an die Wünsche und Bedürfnisse der Anwender anpassen.  Einfache Steuerung per Funkfernbedienung, Transponder-Chip, Tastatur am Bedienteil und Handy möglich.

Nicht nur als Einbruchmeldeanlage ist die PREMIUM A1 die richtige Wahl:
es kann ebenfalls vor alltäglichen Gefahren wie Feuer, Gas, Wasser gewarnt werden über die Paniktaste der Funkfernbedienung ist ein sofortiger Notruf möglich. Wir passen das Alarmsystem den Abläufen und Wünschen des Kunden an. Die verwendete Funk-Technologie ermöglicht eine saubere Installation vor Ort.

Mobil

Das moderne gefällige Design lässt sich perfekt auch im Privatbereich integrieren. Durch ein GSM- Kommunikationsmodul ist es problemlos möglich, detaillierte Informationen auch unterwegs zu erhalten und das System über das Mobiltelefon zu steuern. Die Steuerung ist nur für registrierte Rufnummern möglich – mit zusätzlicher Autorisierung über einen Mastercode.

Bis zu acht Personen (Alarmempfangsstelle möglich -AES) können zur Benachrichtigung aufgeschaltet werden. Magnet-Öffnungsmelder dienen der Absicherung von Fenstern und Türen als Basis einer professionellen Außenhaut-Sicherung. Dabei wird der Alarm bereits beim Einbruchversuch – vor Betreten des Gebäudes – ausgelöst. Dies ist der Fall, wenn der Magnet – beispielsweise beim Aufhebeln eines Fensters –Zwischen 0,5 und 1 cm vom Kontakt entfernt wird.

Fragen Sie unverbindlich Ihren Wunschtermin an!

Bürozeiten von 08:00  - 16:30 Montag bis Freitag

Copyright 2021. All Rights Reserved. Alarmanlage Aachen : HTS Line HIGH TECH Security GmbH.

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Webseite optimal genießen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Google Tag Manger, Google Maps sowie Facebook Pixel und unsere aktualisierten Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Datenschutz Impressum